Eingeschränkte Internet-Bandbreite

Update vom 01.06.19, 16:15 Uhr
Die Carrier-Störung wurde offiziell behoben und alle Dienste stehen wieder vollumfänglich zur Verfügung.

Update vom 01.06.19, 15:11 Uhr
Aktuell ist die ausgefallene Leitung wieder in Betrieb. Da die Reparaturarbeiten des Carriers noch nicht komplett abgeschlossen sind, können zwischenzeitliche kurze Ausfälle bis zur offiziellen Entstörmeldung nicht ausgeschlossen werden.

Update vom 01.06.19, 15:07 Uhr durch den betroffenen Carrier:
„Die Korrekturverfahren sind noch im Gange. Die ersten Fasern sind gespleißt, und die restlichen Paare im Bündel folgen kurz darauf.

Die entsprechenden Umschaltungen werden kurz darauf vorgenommen.

Wir bitten Sie wieterhin um Geduld und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.“

Update vom 01.06.19, 10:32 Uhr durch den betroffenen Carrier:
„Die Korrekturverfahren sind noch im Gange. Die Fehlfunktion ist auf eine Kabelschaden nach Kernbohrarbeiten zur Ortung von Kampfmitteln zurückzuführen. Ein Spleiss Team ist bereits am Standort und befinden sich aktuell in der Vorbereitung.

Wir bitten Sie noch um Geduld und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.“

Update vom 31.05.19, 09:04 Uhr durch den betroffenen Carrier:
„Die Entstörmaßnahmen dauern noch an. Als Ursache wurde ein Kabelschaden ermittelt. Aufgrund des Umfanges der Beschädigung kommt es leider zu Verzögerungen bei der Wiederherstellung der Verbindung.

Wir bitten Sie noch um Geduld und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.“

Originalmeldung vom 29.05.19: Durch eine Störung im Glasfasernetz eines unserer Carrier im Bereich Bochum stehen heute seit ca. 11:22 Uhr nur eingeschränkt Internet-Bandbreiten zur Verfügung. Die Techniker-Teams des Carriers arbeiten mit Hochdruck an der Wiederherstellung der Verbindungen, so dass alle Dienste wieder in vollem Umfang genutzt werden können.