MB&T ist Malwarebytes Partner

Die letzten Monate haben gezeigt, dass klassische Ansätze zur Abwehr von Schadsoftware Ihre Grenzen haben. Dies hat uns die gezielte Ausnutzung von Sicherheitslücken nicht zuletzt mit dem Aufkommen der Verschlüsselungstrojanern bewiesen. Es vergeht kaum mehr eine Woche, ohne dass neue Varianten auftreten, gegen die klassische Endpoint Security Software (aka Virenscanner) nicht mehr ausreichend Schutz bieten können, da sie prinzipiell zu langsam reagieren.

Mit den Business Produkten von Malwarebytes vertreiben, supporten und nutzen wir von MB&T eine Sicherheitslösung für Arbeitsplätze und Server, die proaktiv die Ausnutzung von Sicherheitslücken erkennt und verhindert, ebenso wie sie typische Aktionen von Schadsoftware wie z.B. Kryptotrojanern unterbindet. Malwarebytes arbeitet verhaltensbasiert und kann daher auch vor komplett neuen und noch unbekannten Schädlingen schützen, die andere Hersteller erst analysieren, dafür neue Signaturen erstellen und an deren Software verteilen müssen.

Dabei ist Malwarebytes erstaunlich leichtgewichtig und benötigt nur wenige Ressourcen im laufenden Betrieb. Zudem gibt es keine Nebenwirkungen wenn Malwarebytes zusätzlich zu einem klassischen Virenscanner betrieben wird.

Malwarebytes schützt schon heute vor den Schädlingen von morgen. Schützen auch Sie sich! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.