MB&T ist Watchguard MSSP

Ab sofort führt MB&T neben dem WatchguardONE Gold Partner-Status auch den MSSP-Status. MSSP steht für Managed Security Services Provider und mit der Teilnahme an diesem Programm können wir noch flexibler auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingehen.

Neben der klassischen Möglichkeit über uns Watchguard UTM Firewall Systeme und Lizenzen mit Laufzeiten von einem und drei Jahren zu kaufen, können wir nun auch ein monatliches Abrechnungsmodell bieten. Als Endkunde können Sie von uns eine Watchguard MSSP Appliance (oder auch eine virtualisierte Variante) beziehen und flexibel zwischen Standard Support, Basic Security und Total Security entscheiden und wechseln – oder die Lizenzierung ganz stoppen, wenn die Appliance absehbare Zeit nicht benötigt wird.

Sie müssen nun also nicht mehr für die Lizenzen ein oder drei Jahre in Vorleistung treten und die Investition ggf. abschreiben, wenn die Appliance in ihrem Fialialnetz gerade nicht benötigt wird. Oder vllt. benutzen Sie einzelne Geräte nur sporadisch für Messen, oder Sie möchten sich ein Gerät als Reserve zurückbehalten?
Nun können Sie zu jedem Monatswechsel die Lizenz Ihrer MSSP-Appliance herunterstufen, sogar deaktivieren und damit bares Geld sparen. Sie möchten gerne die erweiterten Sicherheitsfeatures der Total Security testen? Kein Problem! Wir können in Minutenschnelle Ihre gewünschten MSSP-Appliances upgraden und bei Bedarf auch wieder herunterstufen.

Sie haben Interesse oder Rückfragen zum Watchguard MSSP Programm? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufname!