Watchguard Fireware XTM 11.10.4 erschienen

Watchguard hat ein neues Update für ihre Firewalls freigegeben. Zu den zahlreichen Änderungen der aktuellen Fireware zählen unter anderem:

  • Der SMTP Proxy unterstützt das Erkennen von Dateitypen und Dateinamen in komprimierten Dateien. Damit lassen sich beispielsweise .exe Dateien in Zip-Archiven blockieren
  • Das TLS v1.0 Protokoll lässt sich für Verbindungen zum WSM Management und Log Server deaktivieren
  • WSM Log Server können protokollierte Meldungen nach einer bestimmten Zeit automatisch löschen
  • Regeln können in der Fireware Web UI per Drag-and-drop angeordnet werden
  • Max OS X 10.11 (El Capitan) Unterstützung für den Mobile SSL-VPN Client
  • XTMv Support für VMware ESXi 6.0

Wie gewohnt, erhalten unsere Kunden mit Wartungsverträgen in Kürze das Update auf die neue Version.


Links: Offizielle Release Notes